· 

Weitere Projekte mit dem Paper Pumpkin-Set

Ich liebe es so viel wie möglich aus einem Produktpaket herauszuholen. Auch wenn es darum geht Reste zu verwerten, diese fallen sowieso ab.


Projekt 1: aus 1 mach 2 (selbstschließende Box und Grußkarte aus einem A4-Farbkarton mit Acrylblock Technik)

Den Farbkarton flüsterweiß extrastark auf der langen Seite bei 14,85 cm durchschneiden. Den einen Teil habe ich mit der Acrylblock Technik bearbeitet, nachdem der Farbkarton gut trocken war, wurde er bestempelt und weiter zur Box verarbeitet. Bei der Karte habe ich Farbkarton Seidenglanz zur Acrylblock Technik dazu genommen.Es besitzt einen leichten Glanz und man kann gut mit viel Wasser arbeiten. 


Projekt 2: besondere Faltkarte

Diese habe ich bei Doro Buhn gesehen und für mich abgeändert. Herzlichen Dank an dieser Stelle. Das Designerpapier habe ich selbst gestempelt, als erstes mit der Schwammwalze einen für mich passenden Farbverlauf von Currygelb, Honiggelb und Blutorange gestaltet, danach mit verschiedenen Stempeln bestempelt.


Projekt 3: Karte zur wöchentlichen Teamchallenge

Bei ihr wurden die Reste von der Box of Sunshine genommen und die Sprüche in Gold embosst.


Projekt 4: Box mit Deckel von den Stanzformen Feiertagsetiketten

Bei dem Deckel nahm ich wieder den Farbkarton Seidenglanz und habe mit den Write Marker Linien gezogen und mit dem Wassertankpinsel einen Aquarell-Look erzeugt. Nachdem das Papier trocken war mit Gold  embosst. Der Boden und der Deckel wurde wie eine Schachtel/ Box weiterverarbeitet.


Verwendete Arbeitsmaterialien

Box of Sunshine, Stanzformen Feiertagsetiketten, Stempelset Swirly Frames, Stempelset Fantastfisch.


#stampinup  #stampinupdemo  #beatesartdeko #stampinupösterreich #stampinupniederösterreich #stampinupstockerau  #goodie   #mitbringsel  #grußkarte #grußkarte #handgemacht  #handmade  #paperpumpkin #sharesunshine #boxofsunshine #feiertagsetiketten #funfoldcard #besonderefaltkarte #acrylblocktechnik #resteverwertung #selbstschließendebox #stempelsetswirlyframes #stempelsetfantastfisch


Kommentar schreiben

Kommentare: 0